IMG_9518.jpeg

HUNDESTUNDE

 

Hundestunde - Sozialkontakt & Körpersprache

Kontakt zwischen Artgenossen ist ein elementarer Bestandteil eines Hundelebens, doch oft hat man nicht die Möglichkeit oder überhaupt das Vertrauen in seinen Vierbeiner, ihn von der Leine zu lassen. Manchmal kann man auch nicht ganz erkennen, was denn überhaupt ein Spiel ist und was nicht. Insbesondere sogenannte "Problemhunde" haben oft keinerlei Möglichkeit, ihre fehlende Kompetenz im Sozialverhalten auszugleichen und so die Kommunikation mit anderen zu lernen.

In dieser Stunde steht der Sozialkontakt deshalb an oberster Stelle. Innerhalb einer ausgewählten Gruppe darfst du deinen Hund in einem eingezäunten Gebiet von der Leine lassen und seine Körpersprache sowie die generelle Kommunikation von Hunden verstehen lernen. Oft erkennt man auch nicht, was denn jetzt ein schönes bzw. überhaupt ein Spiel ist- das wollen wir dir zeigen.

Hier sind alle Hunde willkommen, egal ob dein Hund sozial ist oder die Hundesprache selbst noch verbessern muss!

Entsprechende Sicherungsmaßnahmen (Maulkorb etc.) werden natürlich getroffen.

Um an der Hundestunde teilzunehmen, muss du nicht bei uns im Training sein, allerdings möchten wir uns vorab mit dir besprechen und eventuell deinen Hund kennenlernen, um zu schauen, ob und in welcher Gruppe eine Teilnahme sinnvoll ist. Solltest du dir unsicher sein, melde dich gerne per E-Mail oder Telefon; wir werden sicher eine Lösung finden.

Termin: Nach Vereinbarung

Dauer: ca. 1 Stunde

Teilnehmeranzahl: max. 6 Hunde

Erkundige dich gerne auch nach unserem Silent Walk, bei dem die Kommunikation mittels Körpersprache geschult und fokussiert wird.

Wenn du auf der Suche nach etwas Aufregenderem bist, können wir dir unsere Angebote bei DOGVENTURE empfehlen. Schau dich gerne ein wenig um.